Machine-Learning-Modell Tag Builder

Was ist der Machine-Learning-Modell Tag Builder (MLM)?

Der Machine-Learning-Modell Tag Builder ist ein TrendHub-Tool, mit dem Sie PMML-Modelle (Predictive Model Markup Language) einsetzen können, die aus Ihren zuvor erstellten Python-Skripten konvertiert wurden. Ihre PMML-Modelle werden verwendet, um TrendMiner-Tags zu erstellen, die in TrendHub angezeigt und analysiert werden können.

Hinweis: Die PMML-Modelle sind ein auffindbares Format, wenn sie über das Notebook-Tool von TrendMiner bereitgestellt werden, die Plattform, auf der Python-Skripte in PMML-Modelle konvertiert und bereitgestellt werden können. Weitere Informationen über das Notebook-Tool finden Sie hier.

Hinweis: Diese Funktion ist nur für Benutzer mit den richtigen Zugriffsverwaltungsrechten verfügbar

  • Erstellen von Machine-Learning-Modell-Tags
  • Bearbeiten von Machine-Learning-Modell-Tags
  • Visualisieren von Machine-Learning-Modell-Tags
  • Gemeinsame Nutzung von Machine-Learning-Modell-Tags
  • Zusätzliche Informationen

Erstellen von Machine-Learning-Modell-Tags

  1. Erstellen Sie ein Notebook und stellen Sie es bereit (diese Bereitstellung kann als Eingabeoption im Machine-Learning-Modell-Tags verwendet werden).
  2. Klicken Sie auf das Symbol für den Tag Builder blobid0.png.
  3. Wähle die Option Machine-Learning-Modell.

blobid1.png

  1. Wähle das PMML-Modell.
  2. Ordne Tags zu, indem Sie Variablen (Tags) auswählen.
  3. Wähle die Modellausgabe.
  4. Füge einen Namen und eine Beschreibung hinzu
  5. Klicke auf speichern.

Die Variablen, die im Machine-Learning-Modell-Tag verwendet werden, können von jedem Tag-Typ sein (z.B. Tag aus dem Historian, importierter Tag, berechneter Tag).

Hinweis: Sobald dein PMML-Modell im Notebook-Tool erstellt und bereitgestellt wurde, ist es im MLM-Tool auffindbar.

Wichtiger Hinweis: Es werden nur PMML-Modelle mit 10 oder weniger Eingabevariablen im Dropdown angezeigt.

Hinweis: Es werden nur analoge Ein- und Ausgänge (Integer, Float, Double) unterstützt.

Machine-Learning-Modell-Tags bearbeiten

  1. Öffnen Sie das Tag Builder Menü.
  2. Klicke auf den Hyperlink 'Gespeicherte Modelle' im Untermenü MLM.
  3. Wähle im Work Organizer den MLM-Tag aus, den Sie bearbeiten möchten.
  4. Klicke auf den Link "Bearbeiten" oben im Menü.
  5. Bearbeiten Sie den MLM-Tag.
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Speichern".

Hinweis: Nur der Ersteller des MLM-Tags kann den Tag bearbeiten und löschen.

Visualisieren von Machine-Learning-Modell-Tags

MLM's können wie jedes andere Tag über die schnelle oder erweiterte Tag-Suche visualisiert werden. Alternativ können Sie auch:

  1. Das Tag Builder Menü öffnen.
  2. Klicken Sie auf den Hyperlink 'Gespeicherte Modelle' im Untermenü MLM.
  3. Wählen sie im Work Organizer das MLM aus.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Zur Ansicht hinzufügen".

Hinweis: MLM-Tags werden automatisch zu Ihrer Ansicht hinzugefügt, nachdem Sie sie zum ersten Mal erstellt haben.

Machine-Learning-Modell-Tags teilen

Wenn ein MLM erstellt wird, können alle Nutzer es über den Tag-Browser suchen und zu ihrer aktiven Tag-Liste hinzufügen. Sie können es im Diagramm und in der Suche verwenden, aber sie werden die MLM-Definition nicht standardmäßig sehen können. 

Um anderen Nutzern die Möglichkeit zu geben, das MLM zu sehen, muss der Besitzer den Tag mit ihnen im Work Organizer teilen. Nachdem es geteilt wurde, können andere Nutzer das MLM in ihren "geteilte Elemente"-Tab sehen. Wenn Sie darauf klicken, öffnet sich das MLM-Detailfenster, wo sie die Tag-Definition sehen und es zu ihrer Ansicht hinzufügen können.

Zusätzliche Informationen

Hinweis: Tags, die mit dem MLMT erstellt wurden, sind nicht sofort sichtbar, da der Tag erst in TrendMiner indexiert werden muss. 

Hinweis: Die Verwendung von Tags erfordert keine Lizenz für die Nutzung der MLMs, die Lizenzen werden für die Erstellung und Bearbeitung dieser Tags benötigt.