TH NextGen - Live Modus

Der Live Modus ermöglicht es Ihnen, Daten in Echtzeit zu visualisieren. Dies hilft Ihnen, den Prozess zu verfolgen und ermöglicht Ihnen, Prozessdaten visuell zu vergleichen, um die Prozessbedingungen zu beurteilen.   

Aktivieren des Live Modus 

Um in den Live Modus zu gelangen, klicken Sie auf die Schaltfläche "Live Modus" (Live mode button), die sich in der Ansichtsleiste auf der rechten Seite befindet. Die Schaltfläche wird grün für "Ein", und das Fokusdiagramm zeigt die neuesten Daten an und wird alle 10 Sekunden aktualisiert.   

Der Status der Schaltfläche "Sperren" des Fokusdiagramms legt fest, welcher Zeitraum visualisiert werden soll. 

  • Wenn Sie das Fokusdiagramm sperren (Sperrtaste geschlossen), springt es zu den neuesten Daten und behält die ausgewählte Zeitspanne bei. Die Zeitspanne bleibt unverändert, während neue Daten hinzukommen.   
  • Wenn Sie das Fokusdiagramm öffnen (Sperrtaste geöffnet), bleiben das Startdatum und die Startzeit fixiert und neuere Daten werden hinzugefügt. Wenn der Live Modus aktiviert ist, wird sich die Dauer der Ansicht verlängern.   

live.1.0.png

live.1.1.png

Um den Live Modus zu verlassen, drücken Sie die grüne Taste für den Live Modus ein zweites Mal, um zur historischen Ansicht zurückzukehren. 

Speichern einer Ansicht im Live Modus

Es ist möglich, diese Ansicht im Live Modus zu speichern. Speichern Sie diese Ansicht einfach wie gewohnt, indem Sie auf die Schaltfläche "Aktionen" klicken und die Option "Speichern unter" auswählen. Füllen Sie das Fenster "Ansicht speichern" aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Ansicht speichern" zur Bestätigung.   

Je nach Zustand der Sperrtaste können zwei Ansichten erstellt werden. Die Ansicht wird als "Live-Ansicht mit fester Zeitspanne" gespeichert, wenn die Sperrtaste "geschlossen" ist. Bei geöffneter Sperrtaste wird die Ansicht als "Live-Ansicht mit fester Startzeit" gespeichert. 

live.1.3.png

live.1.2.png

Hinweis: In den Details der Ansicht sehen Sie, dass der Ansichtstyp jetzt eine Live-Ansicht mit einem Zeitraum ist, der "Jetzt" als Endpunkt enthält. Der Live Modus ist als "Ein" angegeben. 

Fingerprints im Live Modus 

Es kann interessant sein, einen Fingerprint mit dem Verhalten eines aktuellen Prozesses zu vergleichen. Mögliche Anwendungsfälle sind: 

  • Vergleichen Sie einen laufenden Übergang mit dem idealen Übergang  
  • Vergleichen Sie eine laufende Charge mit einem definierten goldenen Fingerprint 
  • Vergleichen Sie das Starten oder Herunterfahren von Maschinen mit dem Spezifikationsprofil des Herstellers 

Um Fingerabdrücke im Live Modus zu visualisieren, navigieren Sie zum Menü Fingerabdruck und fügen Sie den gewünschten Fingerabdruck hinzu. Derzeit stehen drei Optionen zum Laden des Fingerabdrucks zur Verfügung. In diesem Fall können Sie nur die folgenden beiden verwenden, ohne den Live Modus zu deaktivieren: 

  • "Aktuelle Zeit", diese Option fügt den Fingerprint zum aktuellen Zeitpunkt hinzu. Verwenden Sie diese Option, um mit dem Monitoring eines Übergangs oder eines Batch-Laufs zu beginnen, der gerade beginnt.  
  • "Zu Beginn der Ansicht", hier fügen wir den Fingerprint auf der linken Seite des Fokusdiagramms hinzu (Startzeit). Verwenden Sie diese Option, um eine Referenz für einen Übergang oder einen Batch-Lauf hinzuzufügen, der bereits läuft. 

Für eine perfekte Übereinstimmung des Fingerabdrucks können Sie den Fingerabdruck einfach verschieben, indem Sie ihn über das Diagramm ziehen. Diese Option ist möglich, wenn die Details der entsprechenden Fingerabdrücke geöffnet werden.   

Mit der zusätzlichen Option "Zoom to fit" wird der Live Modus ausgeschaltet und muss wieder aktiviert werden. 

Hinweis: Klicken Sie hier, um mehr über Fingerprints zu erfahren.

 

 

 

 

 

 

 

 

Enjoying TrendMiner? Share your experience to help the community and receive $25.
Rate TrendMiner