Wie sollte ich die Ergebnisse der Ähnlichkeitssuche interpretieren?

Die Bewertungen für die Ähnlichkeitssuche basieren auf den visuellen Ähnlichkeiten zwischen der Suchanfrage (durchgezogene Linie) und dem Suchergebnis (gestrichelte Linie). An jedem Punkt wird die absolute Differenz genommen, summiert und neu auf den Bereich des Abfragezeitraums skaliert. Sie erhalten eine relative Punktzahl von 0% bis 100%.   

screenshot1__3_.png

Im Allgemeinen gelten die folgenden Regeln: 

  • = 100%: Abfrage.  
  • > 80% aber < 100%: gute Übereinstimmung 
  • > 60% aber < 80%: durchschnittliche Übereinstimmung 
  • < 60%: schlechte Übereinstimmung. 

Bemerkungen: 

  • Eine Punktzahl von 0% heißt, dass der durchschnittliche Abstand vom Ergebnis zum Abfragesignal größer ist als der Bereich, der auf der Y-Achse eingestellt ist.  
  • Die Interpretation der Punktzahl für Übereinstimmungen auf der Grundlage der Signalform kann leicht variieren.  
  • Die Trefferquote hängt auch von der Gewichtung ab. Wenn keine Gewichtung verwendet wird, werden alle Teile der Abfrage als gleich wichtig angesehen. In manchen Fällen könnte es wünschenswert sein, einen Peak von Interesse (oder ein anderes Merkmal) zu markieren, indem man ihm mehr Gewicht gibt.   
  • Wenn ein Ähnlichkeitsscore mit mehr als einem Tag berechnet wird, wird für den endgültigen Ähnlichkeitsscore der Durchschnitt genommen. Die Gewichtung für beide Tags kann durch Ändern des Bereichs der Tags festgelegt werden. 
Enjoying TrendMiner? Share your experience to help the community and receive $25.
Rate TrendMiner