Tag-Details anzeigen und Tag-Darstellung bearbeiten

Tag-Details können verwendet werden, um das Erscheinungsbild eines bestimmten Tags im focus chart hervorzuheben, zu verschieben und zu ändern oder weitere Details zum Tag selbst zu erhalten. In diesem Artikel werden die folgenden Themen besprochen:

Ein Tag hervorheben 

Ein Tag kann in den Vordergrund gerückt und andere Tags können in den Hintergrund verschoben werden, sodass das gewünschte Tag besser sichtbar ist. Gehen Sie wie folgt vor: 

  • Öffnen Sie das Menü Tags .
  • Klicken Sie in der active tag list auf das gewünschte Tag. Das Feld Tag wird jetzt vergrößert, um mehr Details anzuzeigen und das Tag im focus chart hervorzuheben.
  • Klicken Sie auf das Tag, um die Hervorhebung rückgängig zu machen.

 

Tag-Name, Beschreibung und Maßeinheiten 

TrendMiner zeigt den Tag-Namen, die Beschreibung und die Maßeinheiten an, die auf der Historian-Konfiguration basieren. Der Tag-Typ (analog, digital und diskret) wird ebenfalls von den Tag-Einstellungen des Daten-Historian abgeleitet. Die Aktualisierung dieser Eigenschaften von TrendMiner wird derzeit nicht unterstützt.

Der Status des Indizierungsfortschritts wird angezeigt. Wenn ein Tag erstmals geladen wird, wird der Indizierungsfortschritt gestartet. Wenn die Indizierung ausgeführt wird, wird der farbige Punkt vor dem Namen ausgefüllt.

Es können verschiedene Historians mit TrendMiner verknüpft werden. Die Herkunft des aktuellen Tags wird in den Tag-Details angezeigt.

Tag-Details können wie folgt angezeigt werden:

  • Öffnen Sie das Menü Tags.
  • Klicken Sie in der active tag list auf das gewünschte Tag. Das Feld Tag wird jetzt vergrößert, um weitere Details anzuzeigen.

Tag-Farbe ändern

  • Öffnen Sie das Menü Tags.
  • Klicken Sie vor dem Tag, das Sie ändern möchten, auf den farbigen Punkt. Ein Farbwahlmenü wird geöffnet.
  • Wählen Sie Ihre neue Farbe aus.

Manuell ausgewählte Farben für Tags werden für die künftige Verwendung automatisch gespeichert. Farbpräferenzen sind benutzerspezifisch und beziehen sich nur auf den aktiven Benutzer.

Hinweis: Tag-Standardfarben können in den Sitzungen voneinander abweichen, da die Farbzuordnung auf der Reihenfolge basiert, in der die Tags hinzugefügt werden.

Skalierung eines Tags ändern

Standardmäßig wird für alle Tags eine Autoskalierung angewandt. Die Tag-Skalierung kann manuell geändert werden:

  • Öffnen Sie das Menü Tags.
  • Klicken Sie in der active tag list auf das gewünschte Tag. Das Feld Tag wird jetzt vergrößert, um weitere Details anzuzeigen.
  • Geben Sie in das Feld ‚Scale Settings‘ Ihren gewünschten Mindestwert (‚Min‘) und Maximalwert (‚Max‘) ein.

Manuell geänderte Einstellungen werden nur für den aktiven Benutzer zur späteren Verwendung gespeichert. 

Tags zeitlich verschieben

  • Tags können zeitlich verschoben werden, um Prozessverzögerungen zu kompensieren.
  • Öffnen Sie das Menü Tags.
  • Klicken Sie in der active tag list auf das gewünschte Tag. Das Feld Tag wird jetzt vergrößert, um weitere Details anzuzeigen.
  • Verwenden Sie die Verschiebesymbole am unteren Rand, um 1 Minute (kleine Verschiebesymbole  / ) oder um 10 Minuten (große Verschiebesymbole  / ) nach links oder rechts zu verschieben.
  • Geben Sie einen Verschiebungswert in das Feld ‚Shift‘ ein. Beispiele für gültige Werte:
    • 2h 30m (für 2 Stunden 30 Minuten nach rechts)
    • -10m 30s (10 Minuten 30 Sekunden nach links)
    • 1d 2h (1 Tag 2 Stunden nach rechts)
  • Um ein verschobenes Tag auf die ursprüngliche Position zurückzusetzen:
    • Öffnen Sie die Tag-Details und verwenden Sie das Symbol zum Zurücksetzen der Verschiebung  in der Mitte der Symbolreihe.
    • Alternativ dazu können Sie in das Feld ‚Shift‘ auch ‚0‘ (Null) eingeben.

Hinweis: Wenn ein Tag zeitlich verschoben wird, erscheint vor dem Tag-Namen ein weißer Pfeil. Das Verschieben von Tags wird auch in einem der nach diesem Artikel folgenden Deep-Dive-Videos demonstriert.

Interpolationstyp (nur für AspenTech IP21)

Tags werden standardmäßig linear interpoliert, der Interpolationstyp kann jedoch, falls gewünscht, in eine schrittweise Interpolation geändert werden. Diese Option ist nur für AspenTech IP21 verfügbar.

  • Öffnen Sie das Menü Tags.
  • Klicken Sie in der active tag list auf das gewünschte Tag. Das Feld Tag wird jetzt vergrößert, um weitere Details anzuzeigen.
  • Ändern Sie im Feld ‚Interpolation‘ die Option ‚Linear‘ in ‚Stepped‘.

Feature Deep Dives