Tags hinzufügen, ausblenden und entfernen

Tag ist die Bezeichnungen eines Trends innerhalb einer Zeitreihendatenbank. 

Die Analyse der Daten in TrendMiner beginnt mit dem Laden von Zeitreihendaten in Form von Tags. In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie Tags hinzufügen, ausblenden und entfernen können.

Wie alle Daten können Tags in Ihre Analysen einbezogen oder ausgeschlossen werden. Sie können auch gereinigt, sortiert, integriert, gefiltert, getestet und als neue Tags gespeichert werden. Um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Datensätze in Ihren Analysen haben, ist es wichtig, eine intuitive Plattform zu haben, auf der Sie Ihre Tags finden, auswählen, bearbeiten und speichern können. TrendMiner bietet Ihnen diese Möglichkeiten, auch während Sie Ihre Analysen durchführen. 

Aktivieren Sie Ihre Tags, indem Sie sie einfach auswählen und dann analysieren.

Wie man Tags hinzufügt

Ein oder mehrere Tags können zum Plotten über die Suchleiste oder das erweiterte Tag-Suchfeld, wie unten beschrieben, hinzugefügt werden. Tags können auch aus einer gespeicherten Ansicht hinzugefügt werden. Aktive Tags werden in der aktiven Tag-Liste ('active tag list') im Tags-Menü angezeigt.

Darüber hinaus können Tags hinzugefügt werden, indem die von TrendMiner oder dem PI Asset Framework definierte Anlagenstruktur visualisiert wird. Sie können auf einfache Weise durch die Anlagenstruktur navigieren und Tags hinzufügen, die mit einer bestimmten Anlage verknüpft sind. Weitere Einzelheiten finden Sie im Asset-Browser.

Hinweis: TrendMiner indiziert Daten aus dem Historian, ein Tag wird indiziert, wenn er zum ersten Mal in TrendMiner geladen wird. Die Indizierung muss nur einmal durchgeführt werden, wobei die Dauer der Indizierung von den Kapazitäten Ihres Historian-Servers abhängt.

Schnelle Tag-Suche

  1. Öffnen Sie das Menü "Tags" blobid0.png .
  2. Suchen Sie nach Tags im Schnellsuchfeld für Tags, das mit 'Suche nach Asset oder Tag-Namen' gekennzeichnet ist.

Das Schnellsuchfeld für Tags zeigt nach Eingabe von zwei Zeichen alle vollständig oder teilweise übereinstimmenden Tags an.

Hinweis: Platzhalter (*) sind verfügbar, um fortgeschrittenere Benennungsmuster zu spezifizieren. z.B. 'C101*temp' passt auf alle Tags, bei denen der Tagname oder die Beschreibung die Zeichenfolgen 'C101' und 'temp' enthält, auch wenn andere Zeichen dazwischen erscheinen.

  1. Wählen Sie den Tag Ihrer Wahl aus, indem Sie auf den Namen des Tags oder das Plus-Symbol klicken Adding_hiding_1.png.
  2. Durch Klicken auf das Plus-Symbol können mehrere Tags aus der Ergebnisliste ausgewählt werden. 
  3. Tags können auch mit den Pfeilen Ihrer Tastatur und den Eingabetasten hinzugefügt werden.

Der Tag wird der aktiven Tag-Liste im Tags-Menü hinzugefügt. Das Schnellsuchfeld für Tags unterstützt die Auswahl mehrerer Tags aus der Ergebnisliste.

Adding_hiding_2.png

Kürzlich verwendete Tags sind ebenfalls in der Liste der zuletzt verwendeten Tags aufgeführt. Klicken Sie einfach auf das Plus-Symbol Adding_hiding_1.pngneben dem Namen des gewünschten Tags und fügen Sie ihn dann der aktiven Tag-Liste hinzu.

Erweiterte Tag-Suche

Die erweiterte Tag-Suche ermöglicht Ihnen die Suche nach Tags auf der Grundlage einer Kombination von Teilübereinstimmungen im Namen und/oder in der Beschreibung des Tags. 

Darüber hinaus können auch Historians ausgewählt werden, auf denen die Tags gesucht werden sollen.

  1. Öffnen Sie das Menü Tags.  
  2. Klicken Sie auf das Symbol für die erweiterte Tag-Suche, das sich rechts neben dem Feld für die schnelle Tag-Suche befindet.  
  3. Füllen Sie das 'Namensfeld' und/oder das 'Beschreibungsfeld' aus.

Hinweis: Platzhalter (*) sind verfügbar, um fortgeschrittenere Benennungsmuster zu spezifizieren. z.B. 'C101*temp' passt auf alle Tags, bei denen der Tagname oder die Beschreibung die Zeichenfolgen 'C101' und 'temp' enthält, auch wenn andere Zeichen dazwischen erscheinen.

Adding_hiding_3.png

Wie man Tags ausblendet

  1. Öffnen Sie das Menü Tags.
  2. Klicken Sie auf das Augensymbol blobid4.png neben einem aktiven Tag, um seine Sichtbarkeit umzuschalten.

Versteckte Tags bleiben in der aktiven Tag-Liste, werden aber bei einigen Suchübersichten nicht berücksichtigt und sind in der Tabelle nicht vorhanden.

Wie man Tags entfernt

  1. Öffnen Sie das Menü Tags.
  2. Klicken Sie auf das Symbol zum Entfernen blobid5.png neben dem aktiven Tag, den Sie entfernen möchten.

Deaktivierte Tags werden in die Liste der zuletzt verwendeten Tags verschoben, damit Sie schnell auf sie zugreifen können, falls Sie sie wieder benötigen sollten.

Einschränkungen

Die folgenden funktionellen Änderungen wurden vorgenommen:

  • Die Abfrage erfordert eine Mindestlänge von 3 Zeichen.
  • Die ersten 200 Ergebnisse werden zurückgegeben.
  • Die Ergebnisse werden nach Namen sortiert (aufsteigend).
  • Die Entprellung wurde erhöht.

Hinweis: Für ein Tag, das aus 2 Zeichen besteht, verwenden Sie den Platzhalter oder die erweiterte Suche.

Beispiel:

Tag-Name = XY

Suchanfrage = XY*

-- Wenn Ihre TrendMiner-Bildschirme nicht mit den oben angezeigten Bildschirmen übereinstimmen, bedeutet dies, dass Sie wahrscheinlich eine ältere Version von TrendMiner nutzen. Wenden Sie sich an Ihren Administrator, um die Upgrade-Optionen zu erhalten.